Dramaturgie des Videoschnittes...Anleitungen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Dramaturgie des Videoschnittes...

    Hi,

    kennt jemand eine gute Anleitung für den Videoschnitt im Internet oder ein verständliches + gutes Buch. Ich meine nicht die Technik des Schnittes mit versch. Programmen, sondern die Kunst, Dramaturgie des Schnittes... Wie kann ich z.B. bestimmte gewollte Effekte im Film (Ruhe, Spannung, Freude, Trauer, Action...) durch den Schnitt verstärken...?

    Gruss
    Uwe
    ---- Gruss Uwe ----
  • Hi,
    eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, was Du tun mußt, um eine bestimmte Dramaturgie zu erzeugen, kann es naturgemäß nicht geben.

    Als Standardwerk für Filmschaffende und Filmstudenten gilt seit etwa 30 Jahren das Lehrbuch der Filmgestaltung von Dr. Pierre Kandorfer:
    Theoretisch-technische Grundlagen der Filmkunde.
    Da kann man zwar auch nicht wie in einem Lexikon nachsehen, was zu tun ist, wenn man den Zuschauer zum Weinen bringen will, es erklärt jedoch viel über die Realisierung eines Filmes durch den Schnitt, wie im Schneideraum ein Film seine Dramaturgie entwickelt, und wie er dort auch scheitern kann.

    Noch wichtiger als ein Lehrbuch (das natürlich auch sein muss) halte ich das bewußte "Sehen" von Fernseh- und Kinofilmen. Da kann man in einer Stunde mehr lernen, als auf 1000 Seiten gedruckt werden kann.
    Gruss Wiro
    Never approach a computer thinking this will only take 5 minutes
  • Original von Wiro
    Noch wichtiger als ein Lehrbuch (das natürlich auch sein muss) halte ich das bewußte "Sehen" von Fernseh- und Kinofilmen. Da kann man in einer Stunde mehr lernen, als auf 1000 Seiten gedruckt werden kann.


    Da hast Du sicherlich Recht. Versuch ich auch schon immer. Aber ein bißchen Grundlagenwissen, ein Fundament..... kann sicherlich nicht schaden.

    Habe gestern abend noch 2 ganz gute PDF-Dokumente entdeckt:
    hier + hier

    Gruss
    Uwe
    ---- Gruss Uwe ----
  • gute Bücher

    Hallo,

    habe leider Deine Nachricht eben erst gefunden. Hier noch Bücher die Dir hilfreich sein könnten:

    - Handbuch der Film- und Fernsehproduktion (Werner van Appeldorn)
    - Handbuch der Filmmontage (Hans Beller)
    - Die richtige Einstellung (Steven D.Katz)
    - Grammatik der Filmsprache (Daniel Arijon)
    - Film-Fernsehen-Video (Alexander Acker, Otto-Michael Nann)

    Gruß

    Kmaue
    Grüße
    kmaue
  • RE: Dramaturgie des Videoschnittes...

    Hallo Grafiker,

    habe gestern die DVD "Filme schneiden wie die Profis" von DIVID-Pro bekommen und mir natürlich auch direkt angesehen. Ich fand die DVD absolut super. Habe schon vor einiger Zeit den ersten Teil "Filmen wie die Profis" gesehen und bekam dadurch einige gute Tipps. In den beiden Teilen werden die grundlegenden Handwerken aufgezeigt und an Beispielen erklärt, so wurde z. B. in der Schnitt-DVD ein "gut" und ein "schlecht" geschnittenes Video gezeigt und in den einzelnen Kapitelen die Unterschiede erklärt.
    Hier eine Auschnitt aus den gezeigten Themen: Der rote Faden, Springende Bilder, Harmonische Übergänge, Zwischenschnitte, Ryhtmus und Szenenlängen, Blenden und Effekte, Ton schneiden,....
    Zielgruppen beider Videos sind laut Cover-Beschriftung Videoamateure und Berufseinsteiger.
    Ordern kann man beide Videos z.B. bei AMAZON.
    Ich hoffe ich konnte Dir weiterhelfen.

    MfG
    Turbo
  • RE: Dramaturgie des Videoschnittes...

    Hallo Grafiker,
    die DVD`s kosten bei AMAZON jeweils ca. 20,- EURO. Diese sind aber meiner Meinung sehr sinnvoll angelegt, weil Du sehr viel nützliche Tipps und Tricks bekommst.

    MfG
    Turbo
  • Hallo Grafiker,

    könntest Du uns vielleicht das Ergebnis Deiner Suche mitteilen. Hast Du Dich jetzt schon entschieden, oder bist Du immer nach am Sichten ???

    Turbo

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von turbo ()

  • Original von turbo
    Hallo Grafiker,

    könntest Du uns vielleicht das Ergebnis Deiner Suche mitteilen. Hast Du Dich jetzt schon entschieden, oder bist Du immer nach am Sichten ???

    Turbo


    Hi Turbo,

    ich habe mich erst eimal mit den sachen, die ich im Internet gefunden habe, zufrieden gegeben. Ich habe sie, besonders auch Deine Empfehlung, aber noch im Hinterkopf.

    Z.Zt. bin ich so sehr mit der Einarbeitung in Vegas 5 beschäftigt, dass ich für andere sachen nicht richtig "frei im Kopf" bin...


    Gruss
    Uwe
    ---- Gruss Uwe ----
  • Mann, Wiro, wat haste Dir verändert !

    Ich kann deinen letzten Satz nur unterstreichen. Es gibt leider nur zu viele Filme, denen man ansieht, dass der Regisseur mehr das Handbuch als die Einstellung vor Augen hatte.

    E.Z.
    "Wahrheit ist die Erfindung eines Lügners" ( gelesen beim CCC )
  • Hi Ecki

    Wiro hat das schon im Mai 2004 geschrieben. :D

    Das neue Avatar soll wohl beweisen, dass er im Tal der toten Taube wohnt....oder so. :D

    Nich haun...

    Mit freundlichem Gruss
    Edi
    Freundlichkeit ist ansteckend

    Wenn die Trümmer des Flugzeuges in der Pistenachse liegen und der Pilot aus eigener Kraft im Restaurant ein Bier bestellen kann, ist die Landung als gelungen zu betrachten. :feixen:
  • Da kannste mal sehen, E.Z., wie man sich im Laufe der Jahre verändern kann.
    :D :D :D
    Das ehemalige Foto stammte noch aus der Foren-Anfangszeit (Videoforum). Da durfte es schon mal was anderes sein. Und da ich meine Wahlheimat sehr schätze, sind es diesmal halt rote Trauben geworden. Das heißt, die Traube ist eigentlich blau - aber es handelt sich um Blauburgunder. Ergibt aber dennoch einen vorzüglichen "Roten".
    Na ja, Du kennst ihn ja . . .
    Gruss Wiro
    Never approach a computer thinking this will only take 5 minutes
  • .... und ich liebe ihn, und deine Wahlheimat.

    Allerdings mag ich es lieber, durch den Rotwein zu wandern, als ihn zu trinken ....

    E.Z.
    "Wahrheit ist die Erfindung eines Lügners" ( gelesen beim CCC )