Magix-Software?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Magix-Software?

    Wie zufrieden seid ihr mit Magix 8
    1.  
      Schlecht (0) 0%
    2.  
      Gut (4) 50%
    3.  
      geht so (0) 0%
    4.  
      Sehr gut (4) 50%
    Hi Leute :headbanger: !!!

    Ich wollte mal fragen was ihr so für Software von Magix besitzt und wie zufrieden ihr damit seid.

    Ich selbst habe:

    Xtreme Foto&Grafikdesigner

    Fotomaker 2007

    und

    Magix Music Studio 2007 deluxe
    Aber gerne doch!!!
  • Hallo Maxe,
    habe das Magix Video de Luxe 2005/2006. War am Anfang sehr zufrieden damit. Ist kein Profi-Programm. Zuerst konnte ich Videos bis zu einer Stunde damit brennen. Jetzt hat sich die Zeit auf 15 Minuten bis eine halbe Stunde verringert. Vermutlich weil es sich mit Pinnacle nicht vertragen hat. Den bearbeiteten Film brenne ich jetzt deshalb mit Nero. Das Magix 2005/2006
    kann bei einem anderen PC auch einwandfrei laufen, wenn nicht Pinnacle installiert war. Die beiden mögen sich nicht nach der von mir gemachten Erfahrung.
    Wenn Du noch keine Erfahrung mit Video-Bearbeitung und brennen von Videos hast, kann ich Dir das Programm nur empfehlen. Es dürfte zur Zeit günstig zu kaufen sein.
    Ich werde mir in absehbarer Zeit das Magix Video 2007/2008 kaufen.
    Grüße Gila
  • Bin auch am überlegen ob ich mir das Video deluxe 2007/2008 holen soll. Hab bis jetzt immer den Movie Maker genommen der bei Windows dabei ist aber der kommt ziemlich schnell an seine Grenzen.
    Aber gerne doch!!!
  • Sooooooo!!!!

    Nun hab ich mir doch das Video deluxe 2007/2008 gekauft und muss sagen das is viel viel besser wie der Movie maker von Windows.

    Aber ich glaube mit mir redet hier eh keiner wa????

    Hallo?????

    Jemand da???? :frage:
    Aber gerne doch!!!
  • Hallo Max

    Tut mir leid, aber wahrscheinlich gibt's halt nicht soo viele Mitglieder, welche mit Magix arbeiten.
    Ich selbst habe es mal mit "Filme auCD & DVD versucht, aber nach etlichen Update-Patches (es waren ca. deren sieben) entnervt aufgegeben und mir dann Ulead Powertools gekauft um DVDs zu authoren.

    Lieben Gruss
    Edi
    Freundlichkeit ist ansteckend

    Wenn die Trümmer des Flugzeuges in der Pistenachse liegen und der Pilot aus eigener Kraft im Restaurant ein Bier bestellen kann, ist die Landung als gelungen zu betrachten. :feixen:
  • juchu endlich schreibt mir einer ;)

    Ähm naja aber updates sind doch nicht schlecht oder hab ich was verpasst! Ich wechsel doch auch nich von xp zu Linux nur weil Microsoft updates herausbringt.

    Die machen das Video deluxe nur noch besser als schlechter. Also ich bin zufrieden mit meinem Programm und updates hab ich auch schon gemacht aber das is ja nich so schlimm!

    :engel3: :engel3: :engel3: :engel3: :engel3: :engel3: :engel3: :engel3: :engel3: :engel3: :engel3: :engel3: :engel3: :engel3: :engel3: :engel3:
    Aber gerne doch!!!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Alpenmax ()

  • Ich hatte auch mal M.V.deluxe,muss aber in einer viel frueheren Version gewesen sein.
    Hat mir aber nicht ausgereicht.
    Ein Tool von Magix haette ich noch hier.Music Cleaning lab deluxe 2005 + 2006.
    Was mich aber grausam stoert ist die zusaetzliche Installation von weiteren Programmen,Photomanager e.t.c die die V.2006 praktiziert.
    Ansonsten waere das cleaning lab deluxe ein ganz brauchbares Tool,zudem sich in der 2006 Version endlich 2 directX PlugIns einbinden lassen.
    Moechte ja nicht immer mit den grossen Tools wie Audition oder Wavelab
    den Audiostream zu Leibe ruecken wollen.

    Hier einen kleinen Auszug in Bezug auf MMClab deluxe 2006
    technik.movie2digital.de/threa…light=cleaning+lab+deluxe
  • Hallo Max

    Ich wechsel doch auch nich von xp zu Linux nur weil Microsoft updates herausbringt.
    Natürlich nicht, aber damals war es mit Magix FaCuD so, dass die mit einem Patch 2 Fehler gefixt hatten, dafür aber ca. 7 neue Fehler eingebaut. Dies ist mir dann halt verleidet. Das Ganze ist aber schon recht lange her.
    Wie man so hört, sind ja jetzt die Leute zufrieden mit Magix.
    Jedenfalls ist es schön zu hören, dass Du zufrieden bist.

    Lieben Gruss
    Edi
    Freundlichkeit ist ansteckend

    Wenn die Trümmer des Flugzeuges in der Pistenachse liegen und der Pilot aus eigener Kraft im Restaurant ein Bier bestellen kann, ist die Landung als gelungen zu betrachten. :feixen:
  • Ich bin seit ca. 8 Wochen Betreiber von Video de Lux 2007.
    Begeistert bin ich nicht, aber sehr zufrieden.
    Neben dem Preis sehe ich für mich vor allem die Schnelligkeit beim Arbeiten in der Timeline als Plus, z.B. gegenüber MSP 8. Die Möglichkeiten der Beeinflussung der Videos (Blenden, Effekte, Korrekturen) stehen denen in MSP 8 nicht nach. Die Einarbeitung dauerte eine Sitzung (nun gut, für Anfänger vielleicht etwas länger).
    Eigentlich gibt es nur zdrei Dinge die mich stören:
    1. Keine Ripple-Funktion. Das ständige Nachziehen beim Schneiden in der Timeline geht auf die Maushand.
    2. Der Import von avi-Dateien, die nicht mit Magix gecaptured wurden, funktioniert nur teilweise, d.h. von einem kompletten DV-Band werden 15 - 20 % in der Timeline dargestellt der Rest ist schwarz, der Ton ist jedoch eigenartigerweise komplett vorhanden.
    3. Die Zusammenarbeit mit dem Jog-Shuttle Contur läßt zu wünschen.
    Gruß Wolfgang
  • So schnell kann ja keiner nachkommen so schnell antwortet ihr mir alle!

    Endlich auch mal Leute die Magix nicht nur negativ sehen! Entweder war ich bis jetzt in den falschen foren oder aber ich hab nur Leute getroffen die opesimistisch sind und die Firma garnisch kennen.:besoffen:

    Naja was solls.

    Music cleaning Lab hört sich interessant an was is denn das????
    Muss ich gleich mal schaun ;) :feixen: :blume:
    Aber gerne doch!!!
  • Music cleaning Lab hört sich interessant an was is denn das????

    Ein ganz brauchbares Audiorestaurierungsprogramm,zum Beispiel fuer
    alte MC.s wie auch alte Schallplattenaufnahmen.

    Was das Tool nicht kann sind das Runterregeln der Lautheit der Sprecherstimme so ala Center Canal extraction oder eine absolut tadellose Eliminierung von Hintergrundgeraeuschen.
    Aber dafuer gibts ja andere Tools wers braucht.


    Sorry,sitze zurzeit vor einer fremdlaendischen Tastatur :heul:
  • MHM danke dir für die Erklärung. Habs mir selbst nochmal angeschaut was Musik Cleaning Lab ist. Ich werde mir wohl mal die Demo zulegen falls es eine gibt.
    Ich hab nähmlich noch hunderte alte Kassetten zu Hause rumliegen. die ich auch mal langsam digitalisieren muss bevor die Anfangen zu vergammeln;-)
    Aber gerne doch!!!
  • Hi :)

    ich arbeite mittlerweile seit 3 Jahren mit Magix und bin damit bestens zufrieden.
    Ich lege mir auch jedes Jahr die aktuelle Deluxe Version zu, weil mich das Programm einfach überzeugt hat.

    Ich glaube, dass ich das Programm auch ganz gut beherrsche. Deshalb solltest Du Dir vielleicht mal 2 Videos (Immortal seeker & Is there anybody?)ansehen die komplett mit Magix hergestellt wurden. Du findest de beiden Clips hier im Forum oder auch auf meiner HP.

    Solltest Du Fragen haben, mail mich einfach an :)

    Gruß, Andy

  • :respekt: Hast du toll gemacht!!!!

    Die Video`s sind echt gelungen. Sieht wirklich professionell aus!!!
    Die Übergänge sind toll gemacht ;)
    Hab das Programm ja jetzt seit paar Tagen und hab auch schon n paar Tests gemacht! Aber ich muss erstmal schauen ob ich ein wirklich schönes Video habe um es zu bearbeit! Hab mehr Foto`s als alles andere ,-)

    :engel3:

    So ich bin erstmal :weg:
    Aber gerne doch!!!
  • also, ich bin auch ein blutiger anfänger, in sachen filmen und video-bearbeitung!
    habe mir das magix video deluxe 2007 gekauft. das was ich bisher damit bearbeitet habe, hat sehr gut funktioniert.
    bis ich allerdings so weit bin, das programm komplett zu begreifen, wird noch einige zeit dauern!
    wer kann mir sagen, warum beim encodieren, der ton mit dem film auseinanderläuft? wie in diesem film zu hören und zu sehen!
    hier ein kleiner film!
    gaskrank.eu/tv/touring-strasse…nparadies-edersee-556.htm

    gruß, lederlutz
    Liebe Grüsse, lederlutz

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von lederlutz ()

  • Hallo Lederlutz,

    Ähm naja ich hab da jetzt nix gemerkt bei dem Video.
    Aber es kann sein das dein Rechner wärend dem encodieren extrem belastet war weil du vielleicht nebenbei nochwas gemacht hast was den Rechner sehr ausgereizt hat. Hat sich evtl. mal ne Sekunde aufgehangen oder so!

    Ich mach es immer so das ich beim umwandeln meinen Rechner immer in Ruhe lasse. Und schon hab ich keine Probleme mehr. ;)

    Also Finger weg beim umwandeln;-)

    :cop:
    Aber gerne doch!!!
  • Hallo Alpenmax, :help:

    danke für deine Antwort! Ich habe schon mehr encodiert, und bei den anderen filmen hatte ich keine Probleme, nur bei diesem einen Film!
    Habe einen sehr schnellen Rechner und sehr große Festplatte!
    Wenn ich Filme bearbeite, oder encodiere mache ich eh nichts anderes mit dem Rechner, damit ich auf Nummer sicher gehen kann, das es auch klappt.:argue:

    Gruß, lederlutz
    Liebe Grüsse, lederlutz