Schnittsoftware für Festplatten-camcorder

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Schnittsoftware für Festplatten-camcorder

    Hallo,
    so langsam mache ich mir darüber Gedanken, von meinem klassischen Tape-Camcorder auf einen neuen Festplatten-Camcorder zu wechseln ( JVC, SONY, oder Panasonic, da bin ich mir noch nicht so ganz sicher).
    Ich weiß, daß ich damit vom avi-Schnitt und -editing zum mpeg-Schnitt und -editing wechseln muß.
    Mein Problem ist aber, welche Videoschnitt-Software kann mit den obigen 3 Produkten überhaupt zusammenarbeiten ?

    Kann mir jemand weiterhelfen, oder gibt es dieses Thema schon, und ich habe es nur noch nicht entdeckt ?

    Grüsse Harald
    Harald aus Tirol
  • RE: Schnittsoftware für Festplatten-camcorder

    Hallo harrydigital,

    von Easy Movie (Womble) über Ulead, Pinnacle, Adobe, Magix, Canopus und Sony usw. usw. gibt es
    mittlerweile so viele Schnittprogramme, die den MPEG-Schnitt sehr gut beherrschen. Einfach die verschiedenen Demos der NLE’s mal runter laden und ausprobieren, denn der persönliche Geschmack spielt auch eine große Rolle. Bedenke wie viele Stunden man mit dem Schnittprogramm zubringt. Und dann sollte man sich im Klaren sein, ob Anfänger-, Fortgeschritten oder Semiprofi-Anforderungen gestellt werden. Das ermöglicht dann eine gezieltere Auswahl. Und wahrscheinlich liegt auch schon ein Programm für Deine Cam als Zugabe dabei.

    Gruß
    Detlev
    Mehr Lust am Filmen - HC1 + HV10 + SD707+Fuji XH-1+XE-3 + Sony RX10II + RX100IV + RX100VI + HX20V+90V +YI4K
  • Hallo, danke für Eure Tips.
    Ich habe inzwischen entdeckt, daß einige Festplattencamcorder auch eine
    avi-Ausgabe über FIREWIRE machen, was meine Entscheidung wesentlich erleichtert.

    Grüsse Harald
    Harald aus Tirol