ProfiVersion

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • ProfiVersion

    :rolleyes:

    Hier kommt eine Frage an das "Forum":
    Vor einigen Wochen startete MAGIX eine Umfrage bei den Abonnenten. Es wurden Vorschläge, Wünsche, Anregungen usw. zu einer evtl. professionellen Version von MAGIX erbeten. Leider war kein Hinweis darauf vorhanden, was Magix plant. Sollte die Gelegenheit beim Schopf gepackt werden, daß Ulead MSP 8 ein Auslaufmodell geworden ist (leider), und MAGIX will in die "Oberliga" einsteigen ? Möglicherweise hat jemand eine Ahnung, was da im Busch ist.
    Heinz Hampe, Heppenheim (Bergstraße)
  • was macht für Dich eine Profi-Version aus?
    so gross sind die Unterschiede zu MSP8 doch nicht mehr
    Näheres weiss ich nicht, aber es gibt User (möglicherweise Beta-tester), die vielversprechende Andeutungen machen.
    Ende des Monats werde ich die Version haben, dann kann ich berichten
    Ulrich
    Hobby-Filmer
    AIST MoviePack 7, Magix , MediaStudio 7 - Sony DCR TRV20E - AMD Athlon XP 64 3000+ 1 GB nvidia GeForce2 , liteon DVD-Brenner

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von ULRICHV ()

  • Das ist angekündigt:
    Neue Highlights:

    * Unterstützung des neuen PC-Betriebssystems Microsoft Windows Vista, XP und 2000

    * Vorlagen für die automatische Erstellung professioneller DVD-Menüs aus Motiven des Videoprojekts (Kauf-DVD-reife 3D-Animationen, fliessende Intro-Übergänge u.v.m.)

    * Spürbar flüssigere und schnellere Performance auf PCs mit Dual-Core-Prozessor und/oder GPU-Unterstützung

    * Export von MP3-Audiodateien direkt von der Zeitachse

    * Animierte Internetgrafiken, ClipArts etc. als Deko-Elemente verwenden (Animated GIF- Import)

    * Hochkantfotos mit Kreativ-Effekten aufwerten (Vermeidung schwarzer Ränder u.v.m.)

    * Videos in der MAGIX Community präsentieren und User gleicher Interessen kennen lernen

    * Filme in beliebige HTML-Webseiten als Flash-Video einbinden (MAGIX Online Album)

    * Inkl. Catooh - Der Online Medienkatalog für hochwertige Fotos, Videos, Musik, DVD-Menüs u.v.m.


    Zusätzliche NEUE Highlights der PLUS-Version gegenüber der Classic-Version:

    * Unterstützung des neuen Camcorder-Formats AVCHD**

    * Erweiterte Menü-Gestaltung (Freie Editierbarkeit des Hintergrunds)

    * Internetfilme u.a. direkt vom Monitor auf die Festplatte mit Video-Screen-Capturing

    * Frei konfigurierbare Tastaturbefehle mit dem Shortcut Editor

    * Erweiterung der Zeitachse auf 99 Spuren auch für sehr komplexe Projekte

    * Brennen von HD DVD-Rohlingen mit interaktiven Menüs

    * Archivierung von Fotos, Projekten und Videos auf dem neuen Massenspeichermedium Blu-ray Disc

    * Neue hochwertige, thematische Nachvertonungsgeräusche

    * Bilderfolgen als animierte Grafiken fürs Internet ausgeben (Animated GIF-Export)

    * Ausgabe des Disc-Projekts als ISO-Image zum erneutem Brennen, Brennen mit anderer Software und Abspielen auf dem PC

    * Neue Audio Mastering Suite 2.0 für Tonbearbeitung auf höchstem Niveau

    * Neuer Ambient Synth 2.0 mit thematischen Video-Soundsets
    Ulrich
    Hobby-Filmer
    AIST MoviePack 7, Magix , MediaStudio 7 - Sony DCR TRV20E - AMD Athlon XP 64 3000+ 1 GB nvidia GeForce2 , liteon DVD-Brenner
  • :engel3:

    Hallo, Ulrich ;

    vielen Dank für Deine Nachrichten und die Mühe, die Du Dir gemacht hast. Bin gespannt, was MAGIX da demnächst präsentiert. Also so ganz in Richtung MSP oder Adobe scheint das ja nun doch noch nicht zu gehen. Warten wir`s ab.
    Sonnige Ostergrüsse von der schönen Bergstraße
    Heinz
    Heinz Hampe, Heppenheim (Bergstraße)