DV Storm und Premiere 6.x

  • DV Storm und Premiere 6.x

    Moin,
    ich habe meine DV Storm2 verkauft und vom neuen Eigentümer freundlicherweise folgende Installationsanleitung für Storm mit Prmiere 6.x bekommen:
    DVStorm mit Adobe Premiere 6.5 und die DVStorm-Video, -Audio, -Edit ... installieren:

    1. Adobe Premiere 6.5 installieren.
    2. DVStorm CD1 alles installieren außer Quick Time Version 5, die führt zu Fehlern! (Später Quick Time 7 von der Panasonic Lumix CD installieren).
    3. DVStorm CD2 alles installieren (kein Quick Time).
    4. DVStorm CD3 alles installieren (die selbst erstellte Installations-CD) Das ist das Update dvsppin 6.5
    5. CanopusDVDriver07 installiert (ACHTUNG: Einstellungen in der canopus.ini nötig - siehe unten).
    6. DVCapture_v111 - scene detection installiert.
    7. MPEGcapture installiert
    8. SoftMPG_UPD1_09 installiert.
    9. Overlay Problem mit Nvidia Geforce 8800 beheben in dem man in der Canopus.ini im Windows Ordner den folgenden Eintrag ergänzt:
    [DVStorm-RT.stmdd]
    OverlayUpdateMethod=1
    10. Tonproblem: Da die DVStorm einen eigenen Soundprozessor hat und dieser sein Signal nicht über den PCI Bus an die Soundkarte weitergibt
    muss die Audio Out Buchse der DVStorm-Karte mit der Line In Buchse der Soundkarte per Kabel (auf beiden Seiten Mini-Klinke männlich) verbunden werden.
    Und dann natürlich den Line In Eingang in der Lautstärkeeinstellung aktivieren (zumindest nicht deaktivieren), dann ist auch der Ton über die Boxen zu hören.
    11. Quick Time 7 von der Panasonic Lumix CD installiert.
    12. Da noch ein Fehler wegen der Xplode plug-ins auftauchte habe ich von der DVStorm CD2 noch mal Xplode drüberinstalliert.


    Info aus der Readme der CanopusDVDriver07 Installation (siehe Punkt 5 und Punkt 9):

    (4) When screen overlay does not show correctly with certain graphics cards
    If your screen overlay does not show correctly with PCI Express graphics cards), please add the below lines in the Canopus.ini file located in the C:\WINDOWS folder.
    [DVStorm-RT.stmcore.conf]
    OverlayMethod=1

    When the overlay does not show correctly when using certain graphics cards, you may also try adding the below lines in the Canopus.ini file located in the C:\Windows folder.
    [DVStorm-RT.stmdd]
    OverlayUpdateMethod=1

    If the above setting still does not fix the issue, please try changing the settings as below:
    [DVStorm-RT.stmdd]
    OverlayUpdateMethod=0


    Da ja immer noch reichlich Storms ihren Besitzer wechseln ist das hoffentlich hilfreich.
    Dazu noch ein paar Anmerkungen des neuen Eigentümers:
    auf der alten Partition (meine Arbeitspartition) ist die Version 7.5.5 (990.7) installiert. Da hat mir Quick Time auch nicht reingepfuscht.

    Auf dem taufrischen Windows der Testpartition war jedoch noch kein QuickTime installiert und da vertrugen sich dann die neueren DVStorm Treiber vermutlich nicht mit der alten QuickTime 5 die noch auf der DVStorm CD drauf ist. Die Version die ich dort installiert habe ist die 7.1.3. Für die DVStorm Nutzung funktioniert diese Version, Sie hat jedoch den Nachteil, dass es gelegentlich einen buffer overflow gibt, dann stürzt Quick Time ab. Auf der taufrischen Partition muss ich daher auch noch mal Quick Time updaten.

    Es gab übrigens bei der Installation auf der taufrischen Partition noch einen Step 12: Ich musste die xplode Software noch mal von der DVStorm CD 2 (Release 3) installieren (Reparaturmode), weil Adobe Premiere 6.5 beim Start Fehler bezüglich der xplode Plugins gemeldet hat. Diese Installation habe ich als Einzelinstallation noch mal über den Setup-Manager laufen lassen, dann waren die Plugins O.K.

    Bei den Empfehlungen auch mal die Premiere pro Updates für Premiere 6.5 zu nutzen wird alles zerschossen. Ich kann nicht verstehen, wieso dies gelegentlich in verschiedenen Foren so zu lesen ist. Bei mir funktioniert dies definitiv nicht. Ich hatte schon alles fertig, bis auf das Overlay Problem, dann die Premiere pro Updates verwendet und alles war zerschossen. Also von Hand (incl. regedit) alles wieder deinstalliert und noch mal neu, dann aber mit Erfolg, wie ich ja schon berichtete.



    Gruß
    Ulrich
    Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.

    GEMA Freie Musik Stock20 Registrieren und ein freier Song
  • Moin,


    interessant, Thx.
    Wird aber nicht auf jedem Rechner funktionieren.
    Daher ergänzend:
    Die Storms sind im Laufe der Zeit m.W. mit unterschiedlichen CD'S ausgeliefert worden.

    Für meine Geforce 8800 sind folgende Einträge in der Canopus.ini nötig:

    [DVStorm-RT.stmtcore.conf]
    OverlayMethod=3

    und
    [DVStorm-RT.stmdd]
    OverlayUpdateMethod=1

    Insgesamt hat die Installation ein klen bisschen was von Lottospiel.
    (Verständlich, bedenkt man, wann das Teil auf den Markt gekommen ist und was für Hardwareveränderungen in der Zeit so stattgefunden haben)

    Viele Grüße
    Marcus
    Kalorien sind die kleinen Tierchen, die im Kleiderschrank die Hosen enger machen. .

    Der Propeller eines Flugzeuges ist nichts weiter, als ein überdimensionaler Ventilator, der den Piloten im Fluge kühlt.
    Der Beweis: Hört der Prop auf zu drehen, fängt der Pilot an zu schwitzen
    .
    :pilot:
  • (Verständlich, bedenkt man, wann das Teil auf den Markt gekommen ist und was für Hardwareveränderungen in der Zeit so stattgefunden haben)


    das wäre aus heutiger Sicht verständlich. Die install der storm war von jeher
    eine Zumutung.
    Mein Händler hat damals ein ganz langes Gesicht gemacht, als ich ahnungslos
    pfeifend den grün grauen Karton in seinen Laden trug....
    ich habe heute noch 7 images derGesamt- install auf dem Rechner....
    Irgendeinen der gefühlt 6 Mio Neustarts ausgelassen, das wars dann auch schon.
    Eine absolute Zumutung, zumal wenn man wusste, wie problemlos die Einbindung einer Matrox RT Jahre vorher( und in der Folge ) war.
    Die hatte dann aber wieder Probleme mit den Treibern....
  • Eine absolute Zumutung, zumal wenn man wusste, wie problemlos die Einbindung einer Matrox RT Jahre vorher( und in der Folge ) war.
    Die hatte dann aber wieder Probleme mit den Treibern....


    ...eine absolute Zumutung....
    im Gegenteil..........habe hier zurzeit nur noch 2 DV Storms aktiv und noch nie Probleme bei der Install gehabt.
    Freue mich immer wieder wenn ich einen PC angeliefert bekomme um u.A.
    da die DV Storm einbauen zu dürfen.
    Da ich immer die Install-Reihenfolge/Vorgehensweise zu jedem PC dokumentiere kriege ich auch jetzt noch das Tool MPEGcapture for Storm zum laufen.
    Registry lässt grüssen.

    wie problemlos die Einbindung einer Matrox RT

    ...schon vergessen den Testvergleich Matrox versus DV Storm :D
    habe zwar noch eine RT2000 im Museum,genaue Bezeichnung weiss ich jetzt nicht auswendig.Habe sie damals in Ebay angeboten weil man auf die neue Karte einen grossen Rabatt bekam wenn man die Alte abgab.
    Niemand hatte sich gemeldet.
    Bilder
    • MPEGcapture-for-Storm.jpg

      33,77 kB, 449×536, 47 mal angesehen

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von goldwingfahrer ()

  • Original von goldwingfahrer
    Eine absolute Zumutung, zumal wenn man wusste, wie problemlos die Einbindung einer Matrox RT Jahre vorher( und in der Folge ) war.
    Die hatte dann aber wieder Probleme mit den Treibern....


    ...eine absolute Zumutung....
    im Gegenteil..........habe hier zurzeit nur noch 2 DV Storms aktiv und noch nie Probleme bei der Install gehabt.
    Freue mich immer wieder wenn ich einen PC angeliefert bekomme um

    MIT PREMIERE 6.5!
    Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.

    GEMA Freie Musik Stock20 Registrieren und ein freier Song