Pinnacle Moviebox DV unter Vista ???

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Pinnacle Moviebox DV unter Vista ???

    Hallo zusammen !
    Habe die Moviebox DV ausgegraben,um einen Versuch zu starten alte HI8 Aufnahmen zu digitalisieren.Leider habe ich kein Netzteil mehr für die Box und die techn.Daten bei Pinnacle dazu sind dürftig.Bin jetzt auf Daten : input -(bis) 230V AC; output 3,3 Volt 3 A (aussen -minus-; innen -plus-) gestoßen. Vielleicht kann mir jemand da eine Auskunft geben.
    Viel wichtiger ist,kann ich die Box unter Vista betreiben ,habe dazu die Studio Version 10.8..
    Wenn, vielleicht hat jemand einen Link.

    Danke :bia:

    Andreas F.
    AF
  • RE: Pinnacle Moviebox DV unter Vista ???

    Die Netzteildaten sind doch voll ausreichend - wenn Du auch noch die Steckergröße hast.
    Da gibt es z.B. bei Reichelt für ein paar kleine Euro entsprechende einstellbare mit diversen Steckern dazu.

    Allerdings 3 Ampere bei 3,3 Volt ist schon ganz schön deftig.

    Zur Lauffähigkeit unter Vista wäre zu sagen, dass da wohl nur die allerneuesten Pinnacle Versionen funktionieren - aber Versuch macht klug.

    Besonders klug wäre es, vorher ein Image der betreffenden Windowspartition zu ziehen z.B. mit TrueImage 11 (dann kommt man jederzeit auf den unverbastelten Ursprungszustand zurück).
    13° 05' 50" East - 52° 12' 30" North
    Gruss aus Stangenhagen

    Martin

    Homepage von: Kommunikation mit Pferden
  • Die Frage ist ja, ob die Netzteildaten richtig sind? :heul: Naja und die Vorgehensweise bei einer Systemsicherung ist mir auch klar, hat aber wenig mit meiner Frage nach Vista-Treibern für die Moviebox DV zu tun. Ich habe ja noch das Studio Movieboard (PCI Karte; PCI500), da gibt es ein extra Vista-Patch. Die Sache funktioniert auch. Eigentlich interessiert mich mehr die Hardwarekompatibilität zu Adobe Premiere (CS3), ob es eine Möglichkeit gibt mit der genannten Hardware die analogen Videos über Premiere zu digitalisieren. Werde die Frage nochmal im Premiere-Forum stellen.

    Gruss
    Andreas F.
    AF