Film vom Vermessen der Autoachse

  • Film vom Vermessen der Autoachse

    Hallo,

    kann mir jemand ein paar Filmsequenzen vom Achsvermessen in einer Autowerkstatt liefern.
    Ich brauchte das als Vergleich in einer Videosequenz.

    Für jeden ist es eine Selbstverständlichkeit, wenn die Reifen einseitig abgefahren sind, die Werkstatt aufzusuchen um die Spur vermesssen und einstellen zu lassen. Weil ansonsten ja laufend neue Reifen fällig sind.

    Es könnte ja sein, dass ein KFZ-Mechaniker unter uns ist, der da evtl. mal eine Aufnahme machen könnte.

    - evtl. ungleich abgefahrene Reifen zeigen
    - evtl. eine Sequenz von der Wagenunterseite beim Vermessen bzw. Einstellen

    Wenn nicht dann müsste ich mich wohl mit einer KFZ-Werkstatt in Verbindung setzen.
    Gruß
    Udo :hallo:
    __________________________________________________________________________
    Damit das Mögliche entsteht, muss immer wieder das Unmögliche versucht werden.
    (Hermann Hesse)
  • RE: Film vom Vermessen der Autoachse

    Hallo,

    benötigst Du das , damit du eine Art Lehrvideo hast
    oder
    brauchst Du das, damit du weißt, wie es funktioniert
    oder
    brauchst Du das, damit Du anderen zeigen kannst, daß die Mist gebaut haben?

    Ich hätte Digitalfotaos von arg abgefahrenen Reifen, bei denen z.B. das Metallgeflecht zu sehen ist. Oder Blankinistreifen.


    mfg

    macro
    Bevor Du fragst, schau mal nach
    \________Wikipedia________/

    "Alle erzählen vom Spaß an Sex, aber der hält nicht solange vor wie der Spaß am Fliegen."
    TransAmericaExpress

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von macro ()

  • Hallo macro,

    na dann muss ich ja doch noch ein paar Erklärungen abgeben.

    Beim Auto sucht man in solch einen Fall sofort die Werkstatt auf, bei einem Laufkran mit Spurkranzverschleiß an den Laufrädern kommt kaum jemand auf die Idee, die Ursache zu beheben.

    Links im Bild z.B. den Reifen und rechts das Laufrad und zusätzlich noch ein paar Aufnahmen von der Ursachenbehebung.
    Gruß
    Udo :hallo:
    __________________________________________________________________________
    Damit das Mögliche entsteht, muss immer wieder das Unmögliche versucht werden.
    (Hermann Hesse)