Letzte Updates DV.NOW.AV und AP6.0 sowie Problem Inbetriebnahme

  • Letzte Updates DV.NOW.AV und AP6.0 sowie Problem Inbetriebnahme

    Hallo...

    Habe aufgrund von Problemen und Zeitmangel vor rund 3 Jahren abgebrochen und keine Videos mehr versucht zu bearbeiten, daher möchte ich, bevor ich wieder starte sicherstellen, dass ich vorgängig die letzten Updates, Plugins etc. lade.

    Benutze das DV.NOW.AV mit AP 6.0
    Version fast.forward Version 1.6 Build (0240) PAL-BG
    AP Version 6.0

    Beim Laden der Aktualisierungen bei AP gibt die Software zwar 2 Dateien an (AWEDBFiles4.avi), lädt diese aber nicht.

    Arbeite unter W2K mit aktueller Aktualisierung.

    Habe noch ein Problem bei der "Wiederinbetriebnahme" festgestellt;
    Beim S-VHS Eingang von der externen Box ist beim Video die Farbe nur während weniger Minuten sichtbar (im Fast.Forward), anschliessend nur noch SW. Dieses Problem tritt mit beiden Videorecordern und der Kamera auf.
    Der "gelbe" Steckereingang funktioniert jedoch "farbig". Hat jemand Erfahrung mit diesem Problem?
    Ist die Qualität der Aufnahme wesentlich schlechter, wenn man diese nicht über den S-VHS Eingang auf den PC überspielt?


    Ich weiss, altes System, viele Fragen dennoch vielen Dank für Unterstützung. :user:

    Urs
  • Moin,
    die letzten aktuellen Treiber findest Du hier.

    Ist die Qualität der Aufnahme wesentlich schlechter, wenn man diese nicht über den S-VHS Eingang auf den PC überspielt?

    Wenn die Kamera eine S-VHS (Y/C) Ausgang hat, dann ja.
    Gruß
    Ulrich
    Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.

    GEMA Freie Musik Stock20 Registrieren und ein freier Song
  • Installation der Dateien funktioniert nicht

    Hallo Ulrich

    Vielen Dank für die prompte Antwort.

    Habe unter dem angegebenen Link die 13 Dateien heruntergeladen und vor dem Start der Installation überprüft, dass sich alle 13 Dateien auf dem Laufwerk befinden.
    Beim Starten des Setup.exe erscheint lediglich ein "blaues" Fenster und die Sanduhr. Die Installation startet aber nicht. Habe das "blaue" Fenster nach ca. 10 Minuten geschlossen (Abbruch) :sauer2:


    Sind die Dateien für fast.forward Version 1.6 unter Windows 2000 geeignet, hoffe doch...?


    2. Frage betreffend Update von Premiere 6.0; gibt es auch dort inzwischen irgendwelche sinnvolle/notwendige Updates/Plugins etc.?

    Vielen Dank
    Gruss
    Urs
  • RE: Installation der Dateien funktioniert nicht

    Moin,
    von w2k haste nix gesagt :haarezuberge:
    Probier mal, nie ausprobiert:
    Titel: Re: DV Master Treiber für XP
    Autor: Bundarama vom: Di 08 Nov, 2005 22:57

    --------------------------------------------------------------------------------

    Auf der website von in-sync (dem Hersteller von Speed Razor, das mit der DV Master arbeitete) gab es vor langer Zeit mal ein "Kochrezept", allerdings eher für echte Betriebssystem-Profis.

    Leider ist in-sync mitlerweile eingegangen und die website, die sich auch viel mit der DV Master beschäftigte, wurde von Netz genommen.

    Als Besitzer einer noch immer prima funktionierenden DV-Master hatte ich mir aber damals das "Rezept" abgespeichert und habe es jetzt wiedergefunden.

    Ich selbst habe es aber nie ausprobiert und benutze meine DV-Master nur noch selten auf einem alten NT4-System.

    Hier also der orginale Text des damaligen Threads, allerdings ohne Gewähr. Hoffentlich hilft es. (Ein Feedback, ob's prinzipiell klappt, würde mich sehr interessieren).

    Viel Glück und beste Grüße aus Berlin!
    Bundarama



    De: "Luc Pharabod" <l.pharabod@rrainet.com>
    À: <sachemprod@wanadoo.fr>
    Objet: DV Master + XP
    Date: jeudi 10 juin 2004 11:55

    Be aware that this installation is recommended for advanced users with Windows XP experience only. We cannot give any guarantee that the following indications are going to work with each system. We cannot give any supplementary technical support for DV Master and Windows 2000 / Windows XP. The use of the card with these operating systems is under the responsibility of the user.

    dazzle-europe.com/index.html

    Firstly, Windows 2000 / XP should not be installed in the ACPI mode. During the Windows 2000/XP set up, one has to press F5 (on the place where other device drivers can be mentioned with F6) and then select "Standard PC".

    Subsequently you can deactivate ACPI by opening the category "computer" in the "device manager", double click on ACPI and then "update driver". Look at the driver list and select "Standard PC" from the category "(Standard types)". After the installation and the reboot, all the devices are going to be newly recognized in a non-ACPI - Mode. You will be asked for various drivers after the reboot. Please interrupt the process initially. Depending on the PC's configurations it may be necessary to restart the computer several times until all the drivers are recognized and installed again.

    After having completed the installation of the DV Master on the PC, you should reserve an interrupt for this slot directly in the BIOS. In fact, the AV Master necessary needs its own Interrupt (no sharing), which has to be between 9 and 15. After starting Windows, you can install the Windows NT driver for the DV Master and reboot the computer. Afterwards, you have to update the "Media controller" in the "Device Manager". This is where the DV Master's driver are situated (double click on "Driver" / "Update driver"./indicate all known drivers on a list./ select "Audio - Video - Game Controller" / Data Medium / select: C Programms\FAST\NT\DV Master\Drv -> select "oemsetup.inf" > select "AV Master Kernel driver")

    After the reboot, the DV Master should be installed correctly in the "Device Manager" and should function with Windows 2000/XP.

    Gruß
    Ulrich
    Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.

    GEMA Freie Musik Stock20 Registrieren und ein freier Song
  • RE: Installation der Dateien funktioniert nicht

    Hallo Ulrich

    Sorry, aber ich habe doch in der ersten Anfrage, ungefähr in der Mitte vom Text das W2K erwähnt... :haarezuberge: :bia:

    Spielt aber keine Rolle....

    Da ich aufgrund von periodischen Windowsproblemen (W2K lässt grüssen) 2 identische Mirrordisk als Backup habe, kann ich bei Problemen den Urprungszustand immer wieder herstellen. Allerdings hat sich offensichtlich seit meiner fast 4-jährigen "Videoschnittabwesenheit" offensichtlich nicht viel verändert.

    Daher werde ich -- wohl oder übel -- mit den bekannten Problemen einzusteigen versuchen.

    Hoffentlich kann ich zu meinen damaligen Problemen im Forum noch Antworten finden.

    Melde mich allenfalls spezifisch unter Adobe Premiere Problemen wieder.
    AP 6.0 hatte ich zwar gut im Griff, aber sobald ich ein Endprodukt für den PC kreieren wollte war es, bis auf ein Format, unansehnlich.

    Vielen Dank und Gruss
    Urs
  • Frage betreffend Update von Premiere 6.0; gibt es auch dort inzwischen irgendwelche sinnvolle/notwendige Updates/Plugins etc.?


    ein sehr sinnvolles sogar:
    link

    Falls Du partout mit mp3 files arbeiten willst, wird dieses Programm unverzichtbar sein

    aber sobald ich ein Endprodukt für den PC kreieren wollte war es, bis auf ein Format, unansehnlich.


    würde mich wundern, wenn man das nicht ändern könnte...
    Gruß Jörg