Prodad Deshaker nennt sich Mercalli

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Prodad Deshaker nennt sich Mercalli

    Moin,
    die Firma ProDad bietet ab Oktober ein Entwacklungsplugin für PremierePrp ab Version 1, Edius 4.x, Adobe Elements ab Version 1 und AvidLiquid 7.x an >>> Mercalli gennant.
    Sie sprechen von Echtzeit bei SD! Ein Grund für mich gleich die bereits erhältliche Demo reinzuziehen. Sie versprechen in der Tat nicht zu Viel!
    Der Preis 59€ für SD, 119€ für HD/v/Expert Version. Die Demoversion ist die Expertversion.

    [list]
    Folgende Profile(=Voreinstellungen) sind in Mercalli Light und Mercalli Expert bereits enthalten, das erleichtert den Einstieg:
    vielseitig
    schnellste Bildstabilisation
    zuverlässige Bildstabilisation
    präzise Bildstabilisation (rechenintensiv)
    Rettung
    stark erschütterte oder verwackelte Aufnahme verbessern
    stark erschütterte oder verwackelte Aufnahme beruhigen
    kontrastarme bzw. detailarme, verwackelte Aufnahme verbessern
    kontrastarme bzw. detailarme, verwackelte Aufnahme beruhigen
    verrauschte bzw. flimmernde Aufnahme beruhigen
    Praxisfall
    fliegendes Objekt am Himmel verfolgen
    fliegendes Objekt auf Hintergrund verfolgen
    langsames Objekt am Himmel einfangen
    Kamerafahrt aus fahrendem Auto beruhigen
    Kamerafahrt im holprigen Gelände beruhigen
    gemütliche Fahrt mit Helmkamera verbessern
    rasante Fahrt mit Helmkamera verbessern
    Aufnahme vom schwankenden Schiff aus verbessern
    Aufnahme vom schwankenden Schiff aus beruhigen
    Aufnahme vom schwankenden Schiff aus harmonisieren
    Handkamera
    beobachete Szene beruhigen
    beobachete Aktionsszene beruhigen
    beobachete Szene harmonisieren (rechenintensiv)
    beobachete Aktionsszene harmonisieren (rechenintensiv)
    Stativ
    Kamera-Zoom harmonisieren (rechenintensiv)
    Kamera-Schwenk harmonisieren (rechenintensiv)
    nahezu stehende Kamera simulieren (rechenintensiv)
    feststehende Kamera simulieren (evtl. Kippwirkung) (rechenintensiv)
    Schulterkamera
    Kamera-Zoom verbesern
    Kamera-Schwenk verbesern (mit Kipperausgleich)
    Kamera-Schwenk verbesern (ohne Kipperausgleich)
    Laufbewegungen vermindern
    [/list]


    Wie jeder Entwackler, hat auch Mercalli Probleme bei unscharfen Frames in starker Bewegung. Sowas ist es nicht sauber zu lösen, zumindest bei Interlaced Material (Kantenflimmern). Gibts die nicht, bzw. ist die Bewegung in der Unschärfe nicht groß, kein Problem.
    Normales Wackeln incl. Aufzoomen, um den Rand wegzubekommen - superb. Unter diesem Link (Beispiele) findet sich sowohl ein entwackelter ProDad Clip, als auch welche vom Deshaker (Version 2.2 mit Virtual Dub 1-7.2). Der Clip beinhaltet einen mißglückten Zoom von einem fahrenden Boot.
    Steht dem Deshaker Clip in nichts nach. Der Zoom ist gleichmäßig die Ränder sauber hochskaliert, die fahrende Bewegung bleibt erhalten.
    Nicht irretieren lassen, solange das Einstellfenster offen ist, ruckelt die Vorschau mitunter!

    Wo ich mir beim Deshaker die meiste Zeit verbraten habe, ist, wenn ich die Kamera mal links, mal rechts verkantet habe. (Wir reden hier von +/- 1°) Die Einstellung "Mit Trägheitswirkung" löst das perfekt.
    Überghaupt Zeit. In der Schnellentwacklung geht es wirklich in Echtzeit.
    Man sollte aber "kleinste Bewegung erkennen" zuschalten, das dauert zwar länger, liefert aber das bessere Ergebnis. Nach der Bewegungserkennung sind viele Parameter in RT änderbar. Das erleichtert enorm die Anpassung, die Wahl der richtigen Einstellung.

    Das rosa Demokreuz im bewegtem Clip ist auch eine gute Markierung um die Einstellung zu verbessern. Bezugspunkt fürs Auge. Muß Prodad unbedingt mailen das man sowas optional zuschalten kann.

    In Güte und Geschwindigkeit übertrifft es das SteadyMove Plugin für Premiere.

    Fazit: wird Gekauft

    Gruß
    Ulrich
    Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.

    GEMA Freie Musik Stock20 Registrieren und ein freier Song
  • Hallo Ulrich,

    ich habe mir den ersten CanadaClip heruntergeladen und angeschaut. Der erscheint mir ganz leicht zittrig. Kann das sein? Und im Stand am Anfang (WinMediaplayer) ist das Bild ein bis zwei Blenden dunkler als im Playbetrieb.

    Die Seite ist ja recht interessant und die gezeigten Ergebnisse sehr beeindruckend. Ich werde ihn auch einmal bei Gelegenheit testen.

    Gruß
    Detlev
    Mehr Lust am Filmen - HC1 + HV10 + SD707+Fuji XH-1+XE-3 + Sony RX10II + RX100IV + RX100VI + HX20V+90V +YI4K

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MovieDet ()

  • RE: Prodad Deshaker nennt sich Mercalli

    Original von WeiZen
    .......
    Fazit: wird Gekauft


    Das werde ich auch machen. Gute Nachricht - zumal ich es in PP CS3 + Edius 4.5 anwenden kann. In Edius war ja bisher in dieser Richtung gar nichts möglich und das "Steady Move" Plugin wurde von Adobe bei der CS3 raus genommen. Danke für die Info Ulrich....
    ---- Gruss Uwe ----
  • Original von MovieDet
    ich habe mir den ersten CanadaClip heruntergeladen und angeschaut. Der erscheint mir ganz leicht zittrig. Kann das sein? Und im Stand am Anfang (WinMediaplayer) ist das Bild ein bis zwei Blenden dunkler als im Playbetrieb.

    Welchen, den mit dem rosa Kreuz?
    Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.

    GEMA Freie Musik Stock20 Registrieren und ein freier Song
  • Hallo,

    würde mir den Clip auch gerne ansehen, spielt aber mein Win Media Player nicht ab.
    Gruß
    Herbie
  • Hallo Ulrich,

    vielleicht liegt es ja an meinem Bürorechner. Ich werde mich am Wochenende sowieso etwas intensiver mit dem Thema beschäftigen.

    Gruß
    Detlev
    Mehr Lust am Filmen - HC1 + HV10 + SD707+Fuji XH-1+XE-3 + Sony RX10II + RX100IV + RX100VI + HX20V+90V +YI4K
  • Moin Bruno alias Archilles alias HDVideo,
    Original von hdvideo
    Hi,
    der erste Test dazu ist hier erschienen.

    der erste, wenn er es denn getestet hat, war Georg aus dem Uleadforum
    Der erste der es getestet und sein Ergebnis online gestellt hat, war Udo im Canopus Forum. Kann im Moment keinen Link darauf setzen, da es offline ist. Udo hat quasi die Tagschicht übernommen, während ich die Nachtschicht inne hatte und somit war ich der zweite der seine Ergebnisse mit dem Teil Online stellte. Du bist also höchstens der Dritte der seine Erfahrungen damit öffentlich machte.
    Richtigstellende Grüße
    Ulrich

    @all
    Bruno wird nicht hierauf antworten können. Gemäß unseren Forenregeln wurde er gleich wieder von meinen Mitadmins gesperrt. :engel:

    @Jörg
    wer hat gesagt das AFX teuer ist?
    Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.

    GEMA Freie Musik Stock20 Registrieren und ein freier Song
  • Hallo Ulrich,

    wenn Du bestellst, dann sag Bescheid. Bei größerem Interesse in unserer Community lohnt sich ja eventuell eine Videofreunde-Sammelbestellung. Ich wäre mit der HDV-Version dabei.

    Gruß
    Detlev
    Mehr Lust am Filmen - HC1 + HV10 + SD707+Fuji XH-1+XE-3 + Sony RX10II + RX100IV + RX100VI + HX20V+90V +YI4K
  • Hallo

    @ Ullrich,

    doch macht er ganz bestimmt


    eben nicht !

    Könnte es a. d. Version liegen, bin diesbzgl. etwas altmodisch und noch bei der 9 er.


    Habe es eben nochmals mit XP probiert, Datei downgel. aber ist mit WMP nicht abspielbar, es heißt, WMP erkennt dieses Dateiformat nicht. Auch der Real Player nicht. Kann nur das jpg ansehen.

    Habe es auf dem w2k und XP Rechner probiert.

    Warum klappt es z. B. bei Det, wundere ich mich ?

    Bei der Datei Canada_1058(00202)DS R.m2t bekam ich sogar eine höchst merkwürdige Seite des Driver Cleaners angezeigt, wonach angeblich 978 infizierte Dateien auf meinem Rechner wären, war aber nur eine Betrügerei, denn das angezeigte Fenster diese Dateien zu löschen, war nicht real. Es meldete sich unmittelbar danach AdAware und ich konnte die Malware sofort löschen, alles wieder im grünen Bereich.

    Jetzt wundere ich mich weiter, warum es nicht geht !
    Gruß
    Herbie

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Herbie ()

  • Moin,
    die Diskussion ob Sperre oder nicht Sperre habe ich mal abgetrennt und in den inzwischen laufenden Threat Feiger Stil in diesem Forum ... verschoben. Wer will kann sich da austoben.

    @Detlev
    können wir gerne versuchen

    @Herbie
    Du mußt entweder die m2t in mpeg umbennen oder im Dateiexplorer >>> Datei öffnen mit... den WMP, oder welchen Player auch immer, auswählen. Optional das Häckchen setzen bei Diesen Dateityp immer mit xxx öffnen
    Der VLC Player von videolan.org stellt aber m2t's im korrekten Seitenverhältnis dar, im Gegensatz zum WMP. Bei der Installation darauf achten, das das Häkchen bei den Dateitypen Zuordnungen entfernt und nur bei m2t gesetzt bleibt, sofern es das gibt. Wenn nicht über den Explorer zuordenen. Nimmt man das Häckchen nicht raus, streamen Webvideos nicht mehr.

    Gruß
    Ulrich
    Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.

    GEMA Freie Musik Stock20 Registrieren und ein freier Song
  • ...-jammerschade!
    Leider nur als PlugInn`s verwendbar. Dabei scheint es das non plus ultra gegen Verwacklungen zu sein, wie in den Clips zu sehen ist.
    Und dann die einfache, weil verständliche Benutzeroberfläche ...-
    Na, mal sehen, vielleicht kommt es noch als eigenständige Anwendung?

    Günter
    Günter
  • Klasse,

    bin sehr interessiert !
    Gruß
    Herbie