Dazzle FAST dv.now AV-Balance verschoben

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Dazzle FAST dv.now AV-Balance verschoben

    Hallo,

    ich habe in meinem W2k-SP4-PC eine Dazzle FAST dv.now AV eingebaut.

    Da ich analoge, als auch digitale Signale einspielen will, ist an der Dazzle FAST dv.now AV-"Peitsche" (der zugelieferte Kabel-Adapter) über den S-VHS-Stecker und die beiden Cinch-Eingänge Bild/Ton zum Videorecorder angeschlossen.

    Läuft im Prinzip einwandfrei, nur daß der Ton in der Balance verschoben ist; Links ist der Ton 3 db lauter.
    Bisher hab ich es in MSP dann korrigiert.

    Um die Qualität zu verbessern, ist der PC mit der Dazzle FAST dv.now AV an einen Sat-Empfänger angeschlossen. Ich dachte, daß damit auch das Balance-Problem behoben ist - denkste! Links ist immernoch um 3 db lauter.

    Es liegt also nicht am Videorecorder, wie ich vermutete, es muß an der Dazzle FAST dv.now AV liegen.

    Nun meine Frage:
    Wo ist der Knopf zum drehen, damit die Balance wieder 0 wird? An den PC-Soundblaster-Einstellungen ist nichts zu machen.

    Übrigens, gehe ich per Firewire von der Sony DCR-VX 1000E in die Dazzle FAST dv.now AV, ist der Ton einwandfrei.

    Hat jemand eine Idee?

    Gruß Volker