Kinogong

  • Hallo zusammen,

    unser diesjähriges Motto für den Karneval ist: "LNT-Filmfestspiele - Klappe zu und abgedreht!"
    Um das auch entsprechend 'rüberzubringen, wollen wir ein möglichst authentisches Kinofeeling erzeugen. Dazu suche ich einen klassischen Kino-Gong (ihr wisst schon, diesen Dreiklang). Hat jemand einen Plan, wo ich den herbekomme? Meine Internetrecherche hat bisher nichts ergeben.

    Gruss aus Jena
    Andreas
    Aufnahme: Sony VX 9000 / TRV 900
    Schnitt: P 4-2,8 GHz / WinXP / VV5 / DHR 1000
    www.lnt-fasching.de
  • Hallo Andreas,

    wo Du den Gong herbekommst ? Wie wär's mitm Kinobesuch und einem in der Tasche versteckten MD- oder DAT-Recorder ?

    In alten Kinos dürfte doch sowas noch - schon rein aus nostalgischen Gründen - anzutreffen sein, oder ?
    Gruß, Chris

    HW: PIV 2.4GHz | P4T-533C | 512MB RAMBUS | 128MB GF4 | Matrox G200 PCI | 100GB | 160GB Raid-0 TX2000 | RaptorRT
    SW: XP Pro | AP 6.5 | PS 7 | Cinema 4D