Footage | wo ist es am besten und warum

  • Footage | wo ist es am besten und warum

    Hallo Videofreunde!

    Ich beschäftige mich zur Zeit mit Video Footage Material jeglicher Art und würde mich dafür interessieren wo man selbiges her bekommt und wie Eure Eindrücke und Erfahrungen mit den verschiedenen anbietern sind. Hier ein Paar zur Auswahl (die ersten die einem bei Google begegnen):

    [a]: framepool
    : move it! videoarchiv
    [code=c]: getty images
    [d]: imagedirekt
    [e]: fotosearch

    Vielleicht könnt Ihr Schulnoten vergeben von 1 bis 6 (1 ist sehr gut, 6 ist ungenügend), eine Begründung, oder Erfahrungen mit dem jeweiligen Footage Anbieter wären auch sehr interessant. Die hier verfügbare Umfragefunktion finde ich hierbei nicht treffend...

    Bitte bezieht das Preis-Leistungs Verhältnis, die Auswahl an Clips, und den Service (falls bekannt) mit ein. Sollten Euch weitere Merkmale einfallen, interessiert es sicher jeden der das hier liest.

    Vielen Dank für´s mitmachen, ich bin gespannt auf Eure Antworten!

    Euer heliumrausch
  • Hallo,
    ich würde mir mache Sachen einfach von DVD überspielen,
    so lange du kein Geld für die Vorführung verlangst, z.B. Visuals etc, bist Du aus dem Schneider, sprich in einer Galerie kann dir nichts passieren.
    Ich habe mich vor kurzem mit einem Rechtsanwalt für Urheberrecht darüber unterhalten, den ich auf einem Filmfestival kennen gelernt habe.
    Es gibt im Össi-Recht sogar einen Artikel der einem im Zuge der Freiheit der Kunst erlaubt Footage legal zu benutzen, so lange etwas neues dabei entsteht.
    Auch kenne ich in Össiland Künstler die ausschließlich mit Found Footage arbeiten.
    Was wir wissen ist ein Tropfen,was wir nicht wissen ein Ozean
  • @Heli!

    Guckst Du hier, da findest Du ein paar Namen. Eigene Erfahrungen dazu kann ich nicht beitragen, ich benutze ausschliesslich meine eigene Footage. :D


    @George:

    Das mit der freien Benutzung glaube ich erst, wenn ich die entsprechenden Gesetze oder offizielle Kommentare aus dem Urheberrecht sehe. Setz doch mal fuer einen unglaeubigen Thomas.... aehhhh, Peter...... einen Link auf den genannten Artikel des Oesi-Rechts. Auch das mit den freien oeffentlichen Vorfuehrungen, wenn sie kein Geld kosten, kann ich kaum glauben. Das wurde ja bedeuten das in solchen Faellen die Oesi-Pendants zur GEMA und der VGs Wort und Bild auch aussen vor bleiben wuerden. :richter:

    Unglaeubige Gruesse
    von Petre Ben Nemsi
    Ich wünsche mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann und die Weisheit, das eine vom andern zu unterscheiden.
  • Moin,
    hmm,... bereits als ich das Anfangsposting das erste Mal las, fragte ich mich still, warum hier z.B. nach dem move it! videoarchiv gefragt wurde, wo die doch als der hausinterne Partner des Themenstarters auf dessen Homepage aufgelistet sind.
    Ich will damit nichts andeuten,.... ich wunder mich nur und dachte, ich frag mal laut :wink:

    Viele Grüße
    Marcus
    Kalorien sind die kleinen Tierchen, die im Kleiderschrank die Hosen enger machen. .

    Der Propeller eines Flugzeuges ist nichts weiter, als ein überdimensionaler Ventilator, der den Piloten im Fluge kühlt.
    Der Beweis: Hört der Prop auf zu drehen, fängt der Pilot an zu schwitzen
    .
    :pilot:
  • Hallo,

    Diese Umfrage richtet sich hauptsächlich an Cutter, Produktioner und ArtBuyer (Video Footage), es wird nach 5 verschiedenen Anbietern gefragt und keiner herausgehoben. Ich denke das dürfte jegliche NICHT-Andeutungen klären. Ich wäre Euch wirklich dankbar für konstruktive Antworten zu dem Thema.

    @ Peter,
    Danke! An das naheliegende (wikipedia) denkt man oft zuletzt... Das ist schon mal recht interessant, aber immernoch eine recht magere Ausbeute.


    beste Grüße
    heliumrausch
  • Hallo Peter,
    es gibt in Ösiland den Artikel der Freiheit der Kunst. Natürlich werden auch in Ösiland Leute geklagt, geht aber in den meisten Fällen für die Urheberrechtsschädiger aus bsp.: Virgil Widrich
    Was wir wissen ist ein Tropfen,was wir nicht wissen ein Ozean
  • Hallo Virgil!

    Vielen Dank fuer Deine Antwort.

    Eigentlich hatte ich ja ein paar Links auf entsprechende Gesetzestexte und / oder entsprechende Grundsatzurteile erwartet. Erzaehlen kann man viel und ich bin halt ein unverbesserlicher Unglaeubiger...... :bgdev:

    Unglaeubige Gruesse
    von Petre Ben Nemsi aus Dakhla
    Ich wünsche mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann und die Weisheit, das eine vom andern zu unterscheiden.