Rahmenprogramm zum Treffen am 30.09.05

  • Rahmenprogramm zum Treffen am 30.09.05

    Hi,

    angedacht ist bislang:

    Ausflug zu einer interessanten Lokation, z.B.
    Seilbahnfahrt auf den Schauinsland, wieder herunterwandern zur Talstation (dauert ca. 2 Stunden, unterwegs könnte man zweimal einkehren, dann dauert's natürlich länger), oder wieder mit der Seilbahn runter. Oben könnte man eine Rundwegwanderung einplanen oder ein Besuch im Museums Bergwerk Schauinsland.
    Dann Fahrt mit Bus und Straßenbahen nach Freiburg und dort in einem Privatbierausschank den Tag ausklingen lassen, Rückfahrt mit der Bahn zum Hotel.

    Oder eine Führung durch den "Südbadener Winzerkeller" oder einen Besuch der Schnapsbrennerei "Schladderer" oder einen Besuch der Sektkellerei "Deutz und Geldermann".
    Oder Fahrt ins Elsaß und Besuch des Écomusée d'Alsace

    Ist aber alles diskussionsfähig.

    Wünsche werden noch angenommen

    Tom
    Ahoi vom
    Tom

    Aufrecht also muß man sein, nicht aufgerichtet (M. Aurelius Antoninus)
    und
    :heul: wir gedenken dem Genitiv...
  • RE: Rahmenprogramm zum Treffen am 30.09.05

    Hi Tom,

    wir finden alle Vorschläge gut, den ersten aber besonders.
    Gruß
    Udo :hallo:
    __________________________________________________________________________
    Damit das Mögliche entsteht, muss immer wieder das Unmögliche versucht werden.
    (Hermann Hesse)
  • Hi,

    muss man natürlich auch von der Wetterlage und der Konstitution der Teilnehmer abhängig machen.

    Der "Abstieg" vom Schauinsland hat übrignens meiner 76-jährigen Mutter keine Probleme bereitet.

    Es gibt da zwei-drei Stellen, bei denen man etwas vorsichtig gehen muss, aber es ist ein sehr schöner Wanderweg.
    Natürlich ist das auch nur ein Vorschlag.

    Das ganze Treffen läuft sowieso unter dem Motte: Kennen lernen, Freundschaften Pflegen oder neu knüpfen und Spaß haben.

    Daher haben bei den Entscheidungen für das Rahmenprogramm auch die "Mindermeinungen" das größere Gewicht.

    Happy day vom
    Tom
    Ahoi vom
    Tom

    Aufrecht also muß man sein, nicht aufgerichtet (M. Aurelius Antoninus)
    und
    :heul: wir gedenken dem Genitiv...
  • Hi,

    ein weiterer Indoor-Vorschlag wäre das Automobil-Museum Mulhouse, die "Schlumpf-Kollection"

    europeancarweb.com/museums/0205ec_schlumpf/

    und

    musee-jacquemart-andre.com/schlumpf/

    und

    mulhouseum.uha.fr/site/musees_pres_automobile.php

    Oldtimer von Bugatti über RR soweit das Auge reicht.
    Und alles kann man fotographieren/filmen

    Der Museumsdirektor hatte mir sogar mal erlaubt in einem alten Bugatti zu sitzen.,

    Happy day vom
    Tom
    Ahoi vom
    Tom

    Aufrecht also muß man sein, nicht aufgerichtet (M. Aurelius Antoninus)
    und
    :heul: wir gedenken dem Genitiv...
  • RE: Rahmenprogramm zum Treffen am 30.09.05

    Hi Tom,

    Dein Engagement ist ja enorm und kann sicherlich nicht überboten werden!
    Ich bin sicher, daß da sicherlich auch Petrus mit dem Wetter mitspielen wird.
    Wir haben vorsichtshalber bis Montag im Stadthaus gebucht.
    Gruß
    Udo :hallo:
    __________________________________________________________________________
    Damit das Mögliche entsteht, muss immer wieder das Unmögliche versucht werden.
    (Hermann Hesse)
  • Hi,

    also outdoor.

    Problem dabei:

    Wenn das Wetter mies ist,was wir allenfalls ein.zwei Tage vorher wissen, fällt so ein Ausflug im wahrsten Sinne "ins Wasser".
    Daher möchte ich auch alternative Events anbieten.

    Generell steht aber die Frage , ob ein In- oder Outdoor-Event Präferenz hat.

    Beispiel: wenn die Mehrheit der Meinung ist, outdoor ist vorzuziehen, muss ich einen kurzfristig einzuräumenden Indoor-Termin auswählen.
    Wenn die Mehrheit einen Indoor-Event präferiert, kann ich einige zur Auswahl stellen und bin Wetterunabhängig.

    Tom
    PS: bei diesem "Sommer" sicher keine überflüssige Erwägung
    Ahoi vom
    Tom

    Aufrecht also muß man sein, nicht aufgerichtet (M. Aurelius Antoninus)
    und
    :heul: wir gedenken dem Genitiv...
  • Hi Tom

    Zuerst mal auch von meiner Seite, vielen herzlichen Dank für Deine Mühe für die Vorbereitung. :bia:
    Ich empfehle Dir aber, nicht jede Minute auszufüllen, denn Jedermann(Frau) kann sich sicher auch selbst beschäftigen.

    Uns würde auch Schauinsland gefallen. Natürlich wäre auch der Besuch des Schlumpf-Museums einen Besuch wert (ich war schon mal dort, ist aber lange her).

    Warum nicht bei Schönwetter = Schauinsland, bei Regenwetter = Schlumpf-Museum?

    Mit freundlichem Gruss
    Edi
    Freundlichkeit ist ansteckend

    Wenn die Trümmer des Flugzeuges in der Pistenachse liegen und der Pilot aus eigener Kraft im Restaurant ein Bier bestellen kann, ist die Landung als gelungen zu betrachten. :feixen:
  • Hallo Tom,

    auch von mir herzlichen Dank für die viele Arbeit der Vorbereitung, die Du wegen dieses Treffens hast und vorallem die wahnsinnige Zeit, die Du opferst.

    Eine Wanderung mit zünftiger Einkehr :bia: wäre natürlich super.

    Sehen wir die Sache mal optimistisch und sagen einfach:

    Es wird ein traumhaftes Spätsommer Wochenende.

    Wenn :engel3: reisen.

    Gruß

    Herbie
    Gruß
    Herbie
  • Also : Wir gehen bestimmt in das Oldtimer - Museum.
    Wo wir doch schon lange mit der Anschaffung eines "Schätzchens" schwanger gehen ...

    E.Z.
    "Wahrheit ist die Erfindung eines Lügners" ( gelesen beim CCC )
  • Hi Tom

    <<<Wer hat noch nicht abgestimmt????>>>

    Dies kann man hier tun (ganz oben).

    Udo hat sich zwar geäussert, aber noch nicht abgestimmt. Ich würde sogar schätzen, dass die meisten Teilnehmer noch nicht abgestimmt haben.

    Mit freundlichen Grüssen
    Edi
    Freundlichkeit ist ansteckend

    Wenn die Trümmer des Flugzeuges in der Pistenachse liegen und der Pilot aus eigener Kraft im Restaurant ein Bier bestellen kann, ist die Landung als gelungen zu betrachten. :feixen:
  • Hi Ecki

    hier ist ein Link. :wink:
    Du hast ja wahrscheinlich schon abgestimmt, im Thread "In- oder Outdoor", oddr?

    Edi
    Freundlichkeit ist ansteckend

    Wenn die Trümmer des Flugzeuges in der Pistenachse liegen und der Pilot aus eigener Kraft im Restaurant ein Bier bestellen kann, ist die Landung als gelungen zu betrachten. :feixen:
  • PEARL Fabrikverkauf

    Hallo Tom,

    gerade sehe ich, das der Fabrikverkauf von PEARL.de ganz in der Nähe Deiner Heimat (6 km) in 79424 Auggen, an der B 3 ist. Lohnt sich Deiner Meinung nach ein Besuch?

    Fragt grüßend
    Detlev
    Mehr Lust am Filmen - HC1 + HV10 + SD707+Fuji XH-1+XE-3 + Sony RX10II + RX100IV + HX20V+90V +YI4K
  • Hi,

    ist ein Riesenladen.

    Allerdings sind die nicht soooo preiswert. Schau mal in den Online-Katalog.

    Hinfahren sollte man aber schon mal.

    Samstag geöffnet bis 20 Uhr.

    Happy day vom
    Tom
    Ahoi vom
    Tom

    Aufrecht also muß man sein, nicht aufgerichtet (M. Aurelius Antoninus)
    und
    :heul: wir gedenken dem Genitiv...