Angepinnt Audition - Tutorials

  • Danke, Erich !

    Genau das wollte ich damit anstossen, nämlich, dass Mitglieder neue Links posten. In diesem Fall handelt es sich sogar um eine Tutorial-Site, die auch noch andere Tutorials enthält, daher werde ich den Link auch in die anderen Themenbereiche übernehmen.

    E.Z.
    "Wahrheit ist die Erfindung eines Lügners" ( gelesen beim CCC )
  • Hallo E.Z.

    im folgenden sind 2 Tutorials die ich selbst erstellt habe.
    Auch wenn es sich um "Normalitäten" für Profis handelt ... vielleicht gibt es ja Video-Neulinge die dies interessiert ...

    Halbbildflimmern reduzieren & für TV sendefähig Farben verwenden:
    okneuwied.de/inhalt/hobbytheke…ningText/Tutorial_001.htm

    Fernglas Effekt realisieren:
    okneuwied.de/inhalt/hobbytheke…ningText/Tutorial_002.htm

    mfg
  • Da bin ich mir sicher, Erich !

    Wir hatten in einem anderen Thread mal die Diskussion, ob sich sendefeähige Farben für Otto Hobbyschnipsler lohnen. Wenn ich mich recht erinnere, sind wir zu dem Schluss gekommen, dass für Videos die auf DV-Band oder DVD archiviert werden, die Reduzierung nichts ausser einem Qualitätsverlust bringt. Für einen Sender sind sie wichtig, weil sonst die Sendung gestört würde, die reduzieren den Farbumfang sowieso. Hier gehen also die Meinungen auseinander.
    Gibt es bei euch eine Anweisung zur Reduzierung des Halbbildflimmerns ? Sind in deinen Filmen helle Spots oder schmale Linien ? Oder war das einfach nur ein Hobbytipp ?

    MfG E.Z.


    P.S.: Das mit dem Halbbildflimmern hab' ich gefunden, das betrifft Standbilder, steht aber nur auf eurer HP.
    "Wahrheit ist die Erfindung eines Lügners" ( gelesen beim CCC )
  • Sendefähige Farben ...

    Hallo ...

    Wir konnten bei uns im OK feststellen, dass wenn die AVI's zusätzlich den Effekt "Sendefähige Farben" erhielten - die Übertragungsqualität (besser: Darstellungsqualität beim Zuschauer) - erheblich besser ist.

    Zum Thema Bildflimmern
    Wenn Photoshop Bilder mit dem Filter für Halbbildflimmern überarbeitet wurden - gab es bessere TV Darstellungsergebnisse.

    Eine "Vorschrift" das die Nutzer dies tun müssen - wenn diese uns Videos zum Senden übergeben gibt es nicht! Ich wollte mit diesen Hinweisen nur erreichen das es eine Qualitätsverbesserung für die ZUSCHAUER gibt.

    Sonstiges:
    Wir haben noch Sendekapazitäten für gute Filme/Videos frei!

    mfg Erich
  • Genau ! Sendefähig ! Zum Archivieren taugt das nix .... .

    Immerhin gibt's Fernseher, die über Scart angesteuert werden und über RGB-Eingänge verfügen .....

    E.Z.

    P.S.:
    Überleg' mal : 16 Stufen weniger oben und unten : Das sind allein 16^3 = 4096 Farben auf einer Seite des Spektrums weniger, von den Graustufen mal ganz abgesehen ...
    "Wahrheit ist die Erfindung eines Lügners" ( gelesen beim CCC )