Verständnisfrage zu KEYFRAME-Animation

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Verständnisfrage zu KEYFRAME-Animation

    Hallo Team!
    Mir is was passiert:
    Ich habe in einer kurzen Szene den Blendeneffekt benutzt und mit einzelnen Keyframes eine Lichtbewegung erzeugt - synchron zum Hintegrund.
    Natürlich hatte ich beim Erstellen der Animation den blauen Button "Cursor mit MedienTimeline synchronisieren" aktiviert...

    Später mußte ich am Anfang einige Szenen kürzen (2 Sekunden) - und alles Nachfolgende verschieben (2 Sekunden nach vorne rücken)

    Daraufhin war die Lichtanimation plötzlich an komplett anderer Stelle... nämlich 2 Sekunden verspätet.

    Jetzt kommt meine Vermutung:
    Wenn ich eine Szene mit Keyframe-Animation verschiebe, soll ich dann den blauen Button (...mit Timeline synchronisieren) quasi DEAKTIVIEREN, damit sich die Keyframes mitverschieben?

    Danke für eure Gedanken
    Uli