Mit Edius 9 und Mercalli 4 stockt die H264 Ausgabe

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Mit Edius 9 und Mercalli 4 stockt die H264 Ausgabe

    Hallo! Seit ich Edius 9 habe, stockt bei bestimmten Gegebenheiten auf der Timeline die Ausgabe des fertigen Projektes als H.264 an Clips, die mit Mercalli 4 stabilisiert sind.
    Der Export bricht immer beim zweiten Clip ab, deaktiviere ich nur den zweiten Clip mit mercalli, bricht der Export beim ersten Clip ab. Die Mercalli Clips alleine in eine neue Sequenz zu legen und da auszugeben klappt aber (nur, wer will das?) . Nur wenn sie auf das ganze Projekt verteilt sind stoppt die Ausgabe. Ganz verzwickte Situation.


    Das Projekt in Edius 8.53 geöffnet lässt sich problemlos und mit QuickSync sogar schnell ausgeben. Also liegt das sicherlich an einer Änderung in E9. Ob da aber ein Fehler in E9 vorliegt ist schwer zu sagen.
    Ich bin seit Wochen zusammen mit Michael Schleider von MMM dabei, die Fehler zu ergründen. Michael seinerseits ist deswegen mit ProDad verbunden, denn auch er tendiert eher zu Mercalli, andere plug-ins zeigen ein solches Verhalten nämlich nicht. ProDad sieht das natürlich anders, deshalb hat Michael ProDad jetzt gebeten Mercalli 4 anzupassen an E9.

    Mein (unser) Tipp bis dahin an Leidensgenossen (lt. Michael Schleider bin ich nicht der einzige Betroffene) wenn es wieder auftritt:
    das Projekt zuerst als HQX rausrendern, diese HQX-Datei danach ins Zielformat zB H264 konvertieren. Einfaches Rendern des gesamten Projektes geht auch, kostet aber auch Zeit.Deshalb öffne ich meine Projekte in E8 (siehe oben) und gebe sie von da aus.

    Tja: Nothing is perfekt - Mercalli au ned....
    Gruß!
    Georg_________________________________________
    Bei manchem Besprechungsteilnehmer muss man sich fragen:
    Hilft er bei der Lösung des Problems oder gehört er mit zum Problem?