Videoclip / Musikvideo

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Videoclip / Musikvideo

    Hallo zusammen



    Ich bin Hobbymusiker im Bereich Schlager und Volkstümlicher Schlager und suche einen Amateurfilmer, welcher mit mir einen bezahlbaren Videoclip drehen würde. Ich hoffe dass ich hier nicht gegen die Forenreglen verstosse, da meine Anfrage ja nicht kommerziell ist, obwohl ich für die Arbeit gerne etwas bezahle. Kann mir da jemand helfen, wie ich am besten zu einer Adresse komme? Vielen Dank und noch einen schönen Abend.
  • Wenn Du da mehr Informationen "rüberkommen" lassen würdest, so könnte man schon hier solche Leute finden, die den "Job" machen würden.

    Was ist geplant?
    Wo ist der "Drehort"?
    Wie schnell muß das gehen?
    Wieviele Kameras werden gleichzeitig benötigt, falls das schon abzusehen ist.
    Was würde noch gebraucht werden? (Bergsteigerausrüstung, Feuerwehrwagen, Panzer)? .... äh Kleidung, Kostüme?
    Tänzer oder andere choreografischen Elemente?
    Bühnenbild oder wird es eher ein "Roadmovie"?
    Wie lang wird das Projekt (OK, ein Musikclip hat eine Länge von 1:30 min bis ca 15 min)
    Gibt es Gefahrenzulage wegen der "Musik-Art"?
    Wird Soundequipment am Drehort benötigt?
    Wie sieht es mit Beleuchtung aus?
    Welcher zeitliche Aufwand ist anzunehmen, wenn das in etwa schon abzusehen ist?
    Wird am Drehort auch geraucht?
    Für fahrerische Stunts wüßt ich da schon einen ;-))

    TschÖ mit Ö

    doot, alias Gröpaz
  • Hallo Gröpaz



    Also geplant ist 1 - 3 Videoclips in der freien Natur zu drehen. Wie gesagt geht es um Schlager und Volkstümlichen Schlager, der Drehort könnte in der Region des Filmers gewählt werden.

    Zeitlich stelle ich mir Frühling/Frühsommer vor. Wieviele Kameras benötigt werden weiss ich nicht. Nehme an es reicht eine, und dann dreht man einen Song 2 - 3 mal, was dann nachher

    zusammengeschnitten wird? Aber da seid ja Ihr Filmer die Spezialisten! Spezielle Ausrüstung sowie Tänzer oder choreografische Elemente braucht es nicht. Die Länge eines Clips wird

    ungefähr 3 Minuten. Soundequipment nichts spezielles, sicher einen guten CD-Player da die Musik beim Dreh ja als Playbackhilfe auch mitlaufen sollte. Für die Beleuchtung sollte das

    Tageslicht ausreichen, oder? Gefahrenzulage wegen Musik liegt leider nicht im Budget, daher bitte nur Kameraleute welche durch Schlager nicht traumatisiert werden!!!! :thumbsup:



    Freue mich auf viele Meldungen!



    Gruss, Sepp