Edius 6 Export ohne rendern

  • goldwingfahrer schrieb:

    Ganz zu schweigen vom unteren flirrenden Rand,der früher bei den Röhrenheinis im abgedeckten Overscan_Bereich war,heute aber am Flach-TV mit wenig oder gar keinem Oversan ganz schön zu sehen ist.

    Auf den Flachmann habe ich bei SD den gleichen Overscan und kann ihn auch niht abschalten. IMHO auch bei SD via HDMI.
    Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.

    GEMA Freie Musik Stock20 Registrieren und ein freier Song
  • QWendo:

    Warum pressiert es Euch denn auf einmal derart? Kenne fast nichts schöneres als gemächlich bei schönem Wetter durch die "Schwiiieeez zu cruisen... ich war schon sehr oft dort und habe noch nie Strafe wegen zu hohem Tempo bezahlt, in Ascona aber saftig wegen angeblich falschem parken... X(

    So, nun wieder zu Edius6:

    Könntest Du mir bitte kurz erklären, wie ich einen Clip aus dem bin Fenster ohne Audio in die TL bringe (der Clip beinhaltet Audio, aber das möchte ich entfernen)? Komme da momentan nicht dahinter.... ?(
    Grüsse vom
    Laird of John O´Groats
    Ernst :headbanger:
    Zu erkennen, dass man sich geirrt hat, ist ja nur das Eingeständnis, dass man heute schlauer ist als gestern.
    Johann Kaspar Lavater
  • DANKE !!!



    Daß es so einfach ist .... Schäm, hätte ich bei logischer Denkweise auch selbst drauf kommen müssen.....
    Grüsse vom
    Laird of John O´Groats
    Ernst :headbanger:
    Zu erkennen, dass man sich geirrt hat, ist ja nur das Eingeständnis, dass man heute schlauer ist als gestern.
    Johann Kaspar Lavater
  • Oh Mann, da muß ich mir noch so einiges verinnerlichen. Das Programm ist ja so mächtig.... nur gut das ich damit schon mal meine Videos zusammenschnippeln kann.....



    Das große Geheimnis ist jetzt noch für mich, wie ich die Audiospuren aus/einblende z. B. Musik langsam anschwellen lasse und wieder soft ausblenden... Das gibt halt mein DVD Edius-Grundkurs leider nicht her????
    Grüsse vom
    Laird of John O´Groats
    Ernst :headbanger:
    Zu erkennen, dass man sich geirrt hat, ist ja nur das Eingeständnis, dass man heute schlauer ist als gestern.
    Johann Kaspar Lavater
  • Callboy schrieb:

    Das große Geheimnis ist jetzt noch für mich, wie ich die Audiospuren aus/einblende z. B. Musik langsam anschwellen lasse

    Spur aufklappen das Du die Wellenform siehst.
    Dann einen Marker setzen, wo das Maximum erreicht ist, dann am Anfang den ersten Marker nach unten ziehen.
    Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.

    GEMA Freie Musik Stock20 Registrieren und ein freier Song
  • WeiZen schrieb:

    Callboy schrieb:

    Das große Geheimnis ist jetzt noch für mich, wie ich die Audiospuren aus/einblende z. B. Musik langsam anschwellen lasse

    Spur aufklappen das Du die Wellenform siehst.
    Dann einen Marker setzen, wo das Maximum erreicht ist, dann am Anfang den ersten Marker nach unten ziehen.
    Audioapur habe ich aufgeklappt, Wellenform sichtbar. Dann habe ich eine Marke gesetzt ( Marke hinzufügen kleines, rotes Dreieck an der Cursorposition oben im Zeitlineal der TL sichtbar) aber ich kann da nichts nach unten ziehen in der Audiospur....????
    Grüsse vom
    Laird of John O´Groats
    Ernst :headbanger:
    Zu erkennen, dass man sich geirrt hat, ist ja nur das Eingeständnis, dass man heute schlauer ist als gestern.
    Johann Kaspar Lavater
  • @Weizen und goldwingfahrer:



    Dank Eurer Hilfe wieder ein Geheimnis gelüftet.... wirklich Spitze, die Bebilderung von Wendo hat mir als Anfänger besonders gut getan.... wenn ich mal von Euch jemanden treffen sollte, werde ich einen ausgeben. Versprochen!



    DANKE und noch einen schönen Sonntag! :thumbsup:
    Grüsse vom
    Laird of John O´Groats
    Ernst :headbanger:
    Zu erkennen, dass man sich geirrt hat, ist ja nur das Eingeständnis, dass man heute schlauer ist als gestern.
    Johann Kaspar Lavater
  • die Bebilderung von Wendo


    hoffentlich liest das jetzt unser Roland nicht :D

    "" Bild das Wendo hier reingestellt hat""

    werde ich einen ausgeben. Versprochen!

    Danke,werde ich nicht vergessen....andrerseits wen ich für jeden Tipp was trinken würde...gäbe es gar keine Tipps mehr,weil "zu besoffen"

    Ich merke mir aber alle User die....auch so habe ich "Peter" einer der Forumgründer neben Tom nicht vergessen.
    Leider ist er am Videofreunde-Treffen nich erschienen.........aber Bier gibts ja auch noch später.
  • wen ich für jeden Tipp was trinken würde...gäbe es gar keine Tipps mehr,weil "zu besoffen"


    Nun wer spricht von Alkohol?

    Du kannst gerne Milch oder so haben... gerade für mich wäre es schon besser wenn Du nüchten bliebst... später, wenn ich mich mal selbst gut mit Edius auskenne, kannst Du dich ja jeden Tag besaufen wenn Du möchtest :D



    Tja, der Tom... ich denke mal Du meintest den "Cybertom", das war schon ein Schock damals, vergessen habe ich den auch nicht.. Gott hab ihn seelig!
    Grüsse vom
    Laird of John O´Groats
    Ernst :headbanger:
    Zu erkennen, dass man sich geirrt hat, ist ja nur das Eingeständnis, dass man heute schlauer ist als gestern.
    Johann Kaspar Lavater

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Callboy ()