Video8 digitalisieren

  • Video8 digitalisieren

    Hallo ich möchte über meinen Weihnachtsurlaub einige alte Video8 Kassetten digital archivieren.

    Da der alte Video8-Camcorder kaputt ist, habe ich bis jetzt nur die Kassetten und einen neuen PC mit viel Speicher und Firewire-Schnittstelle.

    Ich überlege jetzt, was die bessere Alternative ist, um eine möglichst „gute“ Bildqualität zu bekommen.


    a) Einen Digital8-Camcorder zu verwenden (wie z.B. Song DCR-TRV480E), um die Filme zum PC übertragen.

    b) Einen Hi8-Camcorder am einen Videowandler (wie z.B. Pinnacle Studio Movie Box) anschließen und damit die Filme zu digitalisieren.


    Falls jemand eine ganz anderen Vorschlag, wäre ich auch sehr daran interessiert.

    Vielen Dank schon mal im Voraus.
    Gruß
    Mark
  • Song DCR-TRV480E


    Hallo
    Das muss ne neue Marke sein,selber kenne ich nur "Sony" wenn ich die Bez. DCR-TRV xxx lese. :D
    Hab selber die 345E und noch ein paar Einfachere.

    Aber zu Deiner Frage:
    1.Ja,klappt.

    2.Nein....das Ding habe ich hier schon mal testen müssen und nicht Brauchbar empfunden.
    Das Ding hiess aber damals Pinnacle DV Movie-Box...nicht verwechseln mit der Pinn.USB-Box 500..die Letztere ist nur für Zuspielungen geeignet in S-Video [Separate Video]
    Das aber in tadelloser Quali in Uncomprimiert mit VirtualDub.