LCD Kontroll TV

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • LCD Kontroll TV

    Hallo zusammen,

    da meine Kontroll Röhre am Schnittplatz in die Jahre kam, habe ich mir einen LCD TV 32 " gekauft. Es ist ein Samsung LE 32 B 650 > Full HD >
    100 Hz > 5 ms usw.

    Nur bin ich dem Gerät nicht so richtig zufrieden, da er keine saubere Schwarzdarstellung liefert. Das äußert sich so, daß in der unteren Hälfte des Bildes ein heller Bereich erscheint, was bei einem Bild mit Inhalt nicht sonderlich auffällt, aber ich nutze das Gerät ja nur zum Schneiden und bei Schwarzszenen (Ein- und Ausblenden), Titelerstellung usw. sieht man das sehr deutlich und das stört beim Schneiden ziemlich.

    Wahrscheinlich handelt es sich um einen Fehler der Panelansteuerung und es ist noch nicht klar, ob das Gerät ausgetauscht oder repariert wird.

    Ok soweit dazu.

    Jetzt kam mir dabei der Gedanke, bei einem event. Austausch event. ein anderes Gerät zu ordern, aber welches ?

    Zur Zeit filme ich in HDV, muß es da unbedingt ein Gerät mit 100 Hz und Full HD sein oder nicht ?

    Wie siehts aus im Hinblick auf späteres Filmen in FullHD ? Da wäre Full HD wahrscheinlich besser, aber 100 Hz ???

    Ich hoffe auf viele Tipps von Euch allen, einschließlich die von unserem lieben Roland natürlich. ;)
    Gruß
    Herbie

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Herbie ()

  • Moin Herbie,

    Herbie schrieb:

    Zur Zeit filme ich in HDV, muß es da unbedingt ein Gerät mit 100 Hz und Full HD sein oder nicht ?
    naja, ... müssen muss es gar nichts ;).
    Aber Full HD bietet sich schon an oder?
    Geht na klar auch mit einem anderen Gerät, das einen guten Scaler hat, aber warum, wenn man's auch nativ wiedergeben kann?

    Viele Grüße
    Marcus
    Kalorien sind die kleinen Tierchen, die im Kleiderschrank die Hosen enger machen. .

    Der Propeller eines Flugzeuges ist nichts weiter, als ein überdimensionaler Ventilator, der den Piloten im Fluge kühlt.
    Der Beweis: Hört der Prop auf zu drehen, fängt der Pilot an zu schwitzen
    .
    :pilot:
  • Hallo Marcus,

    Danke für Deine Info und Tipp.

    All the best in den Hohen Norden.
    Gruß
    Herbie
  • Kleiner Nachtrag noch Herbie,

    neben meiner Empfehlung auf ein Full-HD-Gerät würde ich auch in der tat 100Hz empfehlen.
    Ich persönlich empfinde da einen wahrnehmbaren Unterschied zugunsten der 100Hz Technologie.

    Viele Grüße
    Marcus
    Kalorien sind die kleinen Tierchen, die im Kleiderschrank die Hosen enger machen. .

    Der Propeller eines Flugzeuges ist nichts weiter, als ein überdimensionaler Ventilator, der den Piloten im Fluge kühlt.
    Der Beweis: Hört der Prop auf zu drehen, fängt der Pilot an zu schwitzen
    .
    :pilot:
  • Hallo Marcus,

    Thx.
    Gruß
    Herbie