Schau mal an, Sony

  • Ich denke wir sollten da nicht zu viel hineininterpretieren.
    Die 170 kann kein echtes 16:9 und auch kein p. Das ist nicht mehr zeitgemäß.
    Wie es aussieht haben die Sony people das nachgerüstet und das Ganze dann PD175P genannt.
    Mehr seh ich da nicht.
    Gruß Wiro
    Never approach a computer thinking this will only take 5 minutes
  • Moin,

    naja, es ist schon ein kleiner Unterschied, ob SD nativ aufgenommen oder runtergerechnet wird.
    Denn nicht nur bei Vergrößerungen entstehen Verluste. Wenn ich ein Bild mit fast der vierfachen Anzahl an Bildpunkten habe, geht genauso etwas an Informationen flöten, wenn entschieden werden soll, welches Pixel übrigbleiben, bzw. wie interpoliert werden soll.

    Den größten Unterschied scheint mir aber die Optik zu machen, die komplett neu zu sein scheint.
    Man sollte gerade das Zusammenspiel Optik zu Sensor in bezug auf die Auflösung nicht unterschätzen.
    Dieses Zusammenspiel macht weit mehr aus, als die Anzahl der Sensorpunkte auf den Chips.

    Wiro schrieb:

    Die 170 kann kein echtes 16:9
    Das dürfte aber, der ITU folgend, kein SD-Camcorder können oder?
    Die PAL- Auflösung gem. ITU ist 720 x 576, egal welches Seitenverhältnis.

    Viele Grüße
    Marcus
    Kalorien sind die kleinen Tierchen, die im Kleiderschrank die Hosen enger machen. .

    Der Propeller eines Flugzeuges ist nichts weiter, als ein überdimensionaler Ventilator, der den Piloten im Fluge kühlt.
    Der Beweis: Hört der Prop auf zu drehen, fängt der Pilot an zu schwitzen
    .
    :pilot:
  • its-magic schrieb:

    Zitat von »Wiro«
    Die 170 kann kein echtes 16:9
    Das dürfte aber, der ITU folgend, kein SD-Camcorder können oder?
    Die PAL- Auflösung gem. ITU ist 720 x 576, egal welches Seitenverhältnis.

    Die 170 machte IMHO Letterbox. Deswegen gabs die Century Vorschraublinsen, die das "Bild" optisch stauchten und im 4:3 Modus auf Band speicherten.
    Es fehlte dann der 16:9 Flag und man musste dann im NLE händisch eingreifen.
    Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.

    GEMA Freie Musik Stock20 Registrieren und ein freier Song