Erste Clips

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Erste Clips

    Moin,
    nicht jeder hats ja mitbekommen: Die Burghochzeit :hihi:
    Gruß
    Ulrich

    Geht zur Zeit nicht!


    Geht jetzt! :D :D :D
    Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.

    GEMA Freie Musik Stock20 Registrieren und ein freier Song

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von its-magic ()

  • Moin Hans,

    nö, bist Du nicht, geht bei mir auch nicht.

    Viele Grüße
    Marcus
    Kalorien sind die kleinen Tierchen, die im Kleiderschrank die Hosen enger machen. .

    Der Propeller eines Flugzeuges ist nichts weiter, als ein überdimensionaler Ventilator, der den Piloten im Fluge kühlt.
    Der Beweis: Hört der Prop auf zu drehen, fängt der Pilot an zu schwitzen
    .
    :pilot:
  • Geht jetzt.
    Sind die Süüüüüß!!!!! :huahuahua:
    Kalorien sind die kleinen Tierchen, die im Kleiderschrank die Hosen enger machen. .

    Der Propeller eines Flugzeuges ist nichts weiter, als ein überdimensionaler Ventilator, der den Piloten im Fluge kühlt.
    Der Beweis: Hört der Prop auf zu drehen, fängt der Pilot an zu schwitzen
    .
    :pilot:
  • Die Hochzeit ist wirklich süß! :bigok:

    Auch der kleine Trailer hat mir gut gefallen! Ich bin schon gespannt, was Du noch so bei Deinen Filmaufnahmen findest. :)

    Viele liebe Grüße
    Liane
    Die Kritik an anderen hat noch keinem die eigene Leistung erspart. (Noël Coward)
  • Liane schrieb:

    Die Hochzeit ist wirklich süß! :bigok:
    ja, finde ich auch, nur heißt es da normalerweise nicht noch :

    Sie dürfen die Braut jetzt küssen ! ;)

    Wo ist der Kuß ???

    Fiel er etwa der Zensur zum Opfer ?
    Gruß
    Herbie
  • Ach so, noch was num Vorkucki bzw. intro, das du gemacht hast, Ulrich.

    Mein kommentar bezieht sich auf die bilder und deren Machart. Nicht auf den Inhalt.

    An dem gibt es nämlich einiges zu kriteln.

    Die Frage ist, für welche Zielgruppe dieses Werk gemacht wird. Und das geht, bei dem, was ich da gesehen habe, in die Hose.

    MENSCH, UM ALLES IN DER WELT WIRD SO'N ZEUGS IMMER VERANGELSÄCHSISCHT? Wenn ich mich mal so ausdrücken darf?!

    Coming soon = Demnächst (in diesem Kino)

    usw.

    Der Film ist/wird doch für das "native german speaking audience" kreiert.

    Und das "verbreitungsgebiet" wird auch sicherlich stark im "Osten" sein, so denke ich.

    Das werden auch die geneigten Konsumenten des SFK sein, und dort sind es wohl mehr die älteren Mitmenschen, die sich das ansehen werden. (Ich nehme an, daß die überwiegende Zahl der SFK-Zuschauer älteren Datums sind).

    Und die haben in der Regel nichts mit Englisch am Hut, wenn ich mich (wieder) mal so ausdrücken darf.

    Aber diesen Kritikpunkt hat bisher mal wieder keiner gebracht, außer dem Altmoserer Roland.

    Ich habe das hier extra aufgehoben, um anderen die Chance der "Erstkritik" über dieses Manko zu geben.

    Na ja, so isse, die Welt.



    TschÖ

    doot
  • Ich habe das hier extra aufgehoben, um anderen die Chance der "Erstkritik" über dieses Manko zu geben.


    manch einer hat diese "Chance" sicherlich bewusst vergehen lassen... in Anbetracht der Diskussionen, die sich daran anschließen werden ;(
  • Hallo Ulrich

    Der Trailer ist zwar extrem kurz, gefällt mir aber sehr gut und ich freue mich auf den fertigen Film. :bounce:
    Was das Verangelsächsischen angeht, kann man geteilter Meinung sein. Grossstadtträume würde auch nicht übel ausschauen. ;)

    Liebe Grüsse
    Edi
    Freundlichkeit ist ansteckend

    Wenn die Trümmer des Flugzeuges in der Pistenachse liegen und der Pilot aus eigener Kraft im Restaurant ein Bier bestellen kann, ist die Landung als gelungen zu betrachten. :feixen: